Clara und Paul Reinsdorf (Hrsg.): Salam oder Dschihad?

Clara und Paul Reinsdorf (Hrsg.): Salam oder Dschihad?
Bild vergrößern

12,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar


Clara und Paul Reinsdorf (Hrsg.)

Salam oder Dschihad?
Islam und Islamismus aus friedenspolitischer Perspektive

170 Seiten, kartoniert, Euro 12.-
ISBN 3-932710-46-0
erschienen 2003


Clara und Paul Reinsdorf (Hrsg.): Salam oder Dschihad?

[Aus dem Inhalt] [Medienstimmen] [Weitere Informationen]

 

Angesichts der Terroranschläge vom 11. September 2001 und unzähliger Selbstmordattentate in Israel stellt sich die Frage: Welches Verhältnis zur Gewalt hat eine Religion, auf die sich Täter berufen, die Tausende von Menschen mit in den Tod nehmen? Ist im Islam eine Rechtfertigung von Gewalt angelegt, die über den üblichen religiösen Fanatismus (der auch aus dem Christentum bekannt ist) hinausgeht? Anders als der damalige Bundeskanzler Gerhard Schröder (der seinerzeit vorschnell verlauten ließ, die Attentate hätte nichts mit Religion zu tun) suchen die Autoren nach differenzierten Antworten auf diese Fragen.

 

Aus dem Inhalt

Mit Beiträgen von Gunnar Schedel, Gernot Lennert, Bahram Choubine, Heike Fischer, Bruno Weil, Cemal Sinci

Inhaltsverzeichnis  [Download]
Probekapitel  [Download]

 

Medienstimmen

Gernot Lennert gibt ... einen historischen Überblick über die Frage des islamisch-westlichen Verhältnisses. Dieser Text müsste zur Pflichtlektüre erhoben werden, bevor man sich in den Diskussionszirkeln in Vermutungen abarbeitet. (Joachim Schönert in Lust, Winter 2003/04)

Insgesamt sei Salam oder Dschihad allen an Krieg und Frieden interessierten Menschen, die sich mit dem Thema Islam und Islamismus befassen möchten, wärmstens ans Herz gelegt. (Rüdiger Bröhling in Zivilcourage 2/2004)

In acht Kapiteln geben die Autoren einen Überblick über die Geschichte des Islams, seiner Gesellschafts- und Staatsordnung sowie seiner Beziehung zum Westen. Außerdem beschäftigen sie sich mit dem politischen Phänomen des Islamismus. (Albrecht Metzger in Entwicklungspolitik 13/2004)

Medienstimmen  [Download]

 

Weitere Informationen

Informationen zu Clara & Paul Reinsdorf  [hier klicken]
Weitere Werke von Clara & Paul Reinsdorf  [hier klicken]

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Rolf Bergmeier: Schatten über Europa

Rolf Bergmeier: Schatten über Europa


Rolf Bergmeier

Schatten über Europa
Der Untergang der antiken Kultur

Dritte, überarbeitete Auflage
291 Seiten, Abbildungen, kartoniert, Euro 20.-
ISBN 978-3-86569-228-3
erschienen 2017

20,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Gieselbusch / Schmidt-Salomon (Hrsg.): Aufklärung ist Ärgernis

Gieselbusch / Schmidt-Salomon (Hrsg.): Aufklärung ist Ärgernis


Hermann Gieselbusch /Michael Schmidt-Salomon (Hrsg.)

Aufklärung ist Ärgernis
Karlheinz Deschner – Leben, Werk, Wirkung

350 Seiten, Abbildungen, kartoniert, Euro 18.-
ISBN 3-86569-003-3
erschienen 2006

18,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Paul Henri Thiry d’Holbach: Der gesunde Menschenverstand

Paul Henri Thiry d’Holbach: Der gesunde Menschenverstand


Paul Henri Thiry d’Holbach

Der gesunde Menschenverstand
Aufklärerische Streitschrift und grundlegendes Dokument der Religionskritik
Nach einer Übersetzung von Samuel Ludvigh,
neu herausgegeben und kommentiert von Gottfried Beyvers und Angelika Penzkofer-Beyvers

246 Seiten, kartoniert, Euro 16.-
ISBN 978-3-86569-234-4
erschienen 2016

16,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Gottfried Beyvers: Argumente kontra Religion

Gottfried Beyvers: Argumente kontra Religion


Gottfried Beyvers

Argumente kontra Religion
Werkzeugkasten für Religionskritik

202 Seiten, kartoniert, Euro 14.-
ISBN 978-3-86569-282-5
erschienen 2018

14,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Gerhard Vollmer: Gretchenfragen an Naturalisten

Gerhard Vollmer: Gretchenfragen an Naturalisten


Gerhard Vollmer

Gretchenfragen an Naturalisten

Erweiterte Neuauflage
111 Seiten, kartoniert, Euro 10.-
ISBN 978-3-86569-278-8
erschienen 2017

10,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Deschner-Preis 2007: Vom Virus des Glaubens

Deschner-Preis 2007: Vom Virus des Glaubens


Deschner Preis 2007

Vom Virus des Glaubens
Redebeiträge von Richard Dawkins, Karlheinz Deschner, Michael Schmidt-Salomon und Franz M. Wuketits
Schriftenreihe der Giordano Bruno Stiftung

42 Seiten, Fotos, geheftet, Euro 5.-
ISBN 978-3-86569-201-6
erschienen 2008

5,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Parse Time: 0.179s