Carsten Frerk: Kirchenrepublik Deutschland

Carsten Frerk: Kirchenrepublik Deutschland
Bild vergrößern

18,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar

Carsten Frerk

Kirchenrepublik Deutschland
Christlicher Lobbyismus. Eine Annäherung
 
303 Seiten, kartoniert, Euro 18.-
ISBN 978-3-86569-190-3
erschienen 2015


Carsten Frerk: Kirchenrepublik Deutschland
 
Carsten Frerk beschreibt, wie die Kirchen in Deutschland systematisch Einfluss auf die Politik nehmen. Dabei zeigt sich, dass katholische und evangelische Stellen in einer Weise in Gesetzgebungsverfahren eingebunden sind wie keine zweite zivilgesellschaftliche Kraft. 
Das Buch untersucht – erstmalig für Deutschland – die Arbeit der kirchlichen Büros und ihre Kontakte in die Ministerialbürokratie. Dabei stößt es auf interessante personelle Überschneidungen und Karriereverläufe. Es stellt dar, über welche Kanäle die Kirchen ihre Informationen erhalten und welche Strukturen begünstigen, dass politische Entscheidungen im Sinne der Kirchen ausfallen.
Als Fazit kommt Carsten Frerk zu der Einschätzung, dass die Kirchen – wo es um ihre ureigenen Belange als Organisationen geht – die erfolgreichsten Lobbyisten der Republik sind.
Das Buch schafft Problembewusstsein für Ämterverquickung und „Seitenwechsler“. Es fordert Befangenheitsregeln für Parlamentarier und thematisiert den durch die Kirchen „gekaperten Staat“.
 

Aus dem Inhalt 

Kirchlicher Lobbyismus * Historische Konstanten * Wirtschaft und Geldfluss im Raum der Kirchen * Kreise, Cliquen und Sozialkapital * Minister gehen, Ministerialbeamte bleiben * Bundesministerium des Innern, „Kirchenreferat * Medien * Wissenschaft * Bundesverfassungsgericht

Inhaltsverzeichnis  [Download]
Vorwort  [Download]
Probekapitel  [Download]

 

Weitere Informationen 

Informationen zu Carsten Frerk [hier klicken]
Carsten Frerk bei Wikipedia [hier klicken]
Weitere Werke von Carsten Frerk  [hier klicken]

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Deschner-Preis 2007: Vom Virus des Glaubens

Deschner-Preis 2007: Vom Virus des Glaubens


Deschner Preis 2007

Vom Virus des Glaubens
Redebeiträge von Richard Dawkins, Karlheinz Deschner, Michael Schmidt-Salomon und Franz M. Wuketits
Schriftenreihe der Giordano Bruno Stiftung

42 Seiten, Fotos, geheftet, Euro 5.-
ISBN 978-3-86569-201-6
erschienen 2008

5,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Gerhard Czermak: Staat und Weltanschauung, Bd. 2 (1993-1997)

Gerhard Czermak: Staat und Weltanschauung, Bd. 2 (1993-1997)


Gerhard Czermak

Staat und Weltanschauung, Bd. 2 (1993-1997)
Eine annotierte juristische Bibliographie mit ergänzender nichtjuristischer Literatur

283 Seiten, kartoniert, Euro 32.-
ISBN 3-932710-61-4
erschienen 1999

32,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Gerhard Czermak: Weltanschauung in Grundgesetz und Verfassungswirklichkeit

Gerhard Czermak: Weltanschauung in Grundgesetz und Verfassungswirklichkeit


Gerhard Czermak

Weltanschauung in Grundgesetz und Verfassungswirklichkeit
Eine kritische Einführung auch für Nichtjuristen
 
119 Seiten, kartoniert, Euro 10.-
ISBN 978-3-86569-237-5

10,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Hermann Detering: Falsche Zeugen

Hermann Detering: Falsche Zeugen


Hermann Detering

Falsche Zeugen
Außerchristliche Jesuszeugnisse auf dem Prüfstand

243 Seiten, kartoniert, Euro 19.-
ISBN 978-3-86569-070-8
erschienen 2011

19,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Schmidt-Salomon / Nyncke: Susi Neunmalklug erklärt die Evolution

Schmidt-Salomon / Nyncke: Susi Neunmalklug erklärt die Evolution


Michael Schmidt-Salomon / Helge Nyncke

Susi Neunmalklug erklärt die Evolution
Ein Buch für kleine und große Besserwisser

40 Seiten, durchgängig vierfarbig illustriert, gebunden, Euro 13.-
ISBN 978-3-86569-053-1
erschienen 2009

13,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Karlheinz Deschner: Opus diaboli

Karlheinz Deschner: Opus diaboli


Karlheinz Deschner

Opus diaboli
Fünfzehn unversöhnliche Essays über die Arbeit im Weinberg des Herrn

276 Seiten, gebunden, Euro ca. 22.-
Subskriptionspreis bis 31.12.2016 Euro 19.-
ISBN 978-3-86569-193-4

19,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Parse Time: 0.337s