Clara und Paul Reinsdorf (Hrsg.): Drahtzieher Gottes

Clara und Paul Reinsdorf (Hrsg.): Drahtzieher Gottes
Bild vergrößern

14,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar


Clara & Paul Reinsdorf (Hrsg.)

Drahtzieher Gottes
Die Kirchen auf dem Marsch ins 21.Jahrhundert

200 Seiten, kartoniert, Euro 14.-
ISBN 3-9804386-2-7
erschienen 1995


Clara und Paul Reinsdorf (Hrsg.): Drahtzieher Gottes

[Aus dem Inhalt] [Medienstimmen] [Weitere Informationen]

 

Die Uhr scheint abgelaufen für die Kirchen. Die Mitglieder laufen ihnen scharenweise davon, von allen Seiten hagelt es Kritik, es sieht so aus, als ob Macht und Einfluß schwinden. Doch der Schein trügt; ob finanziell, ob in den Medien, ob in den neuen Bundesländern - wo immer die Kirchen zu Beginn der 1990er kurzfristig an Boden verloren hatten, setzte schnell ein äußerst erfolgreiches Rollback ein. Der Aufsatzband beschreibt die neuen politischen und ideologischen Strategien der Drahtzieher Gottes.

 

Aus dem Inhalt

Mit Beiträgen von Benno Maidhof-Christig, Gerhard Rampp, Edgar Baeger, Gunnar Schedel, Gerhard Kern, Waltraud Kern, Hermann Josef Schmidt, Oliver B. Hemmerle

Inhaltsverzeichnis  [Download]
Probekapitel  [Download]

 

Medienstimmen

Ausgehend von atheistischen, antikapitalistischen Positionen analysieren eine Autorin und sechs Autoren in dem Band Drahtzieher Gottes die aktuellen Strategien der römisch-katholischen sowie der evangelischen Kirche. Sie widersprechen der Vermutung, daß die Macht der Kirche im Schwinden begriffen ist, widerlegen anhand ökonomischer Fakten die oft von Kirchenvertretern vorgebrachte Klage, esoterische Sekten hätten ihre Position geschwächt und belegen die These, daß religiöse Dienstleistungen mitnichten Hauptziel beider Vereine sind. (...) Insgesamt ist Drahtzieher Gottes eine lehrreiche Argumentationshilfe gerade auch für jene, die selten mit Kirche und Religion zu tun haben. (Eike Stedefeldt in junge Welt, 21.8.1996)

Das Buch ist eine polemische Kirchenkritik mit Halbwahrheiten. Es versammelt die Kirchenschelte von acht Autoren, die nicht mit scharfen Seitenhieben sparen – etwa wenn die katholische Kirche als „totalitäre Institution“ bezeichnet und ihr Oberhaupt als „Oberster Drahtzieher“ tituliert wird. Dem Vatikan gehe es vorwiegend darum, „imperialistisch“ seinen „Machtbereich auszudehnen“. (Felizitas Küble in ideaSpektrum 3/1997)

Medienstimmen  [Download]

 

Weitere Informationen

Informationen Clara & Paul Reinsdorf  [hier klicken]
Weitere Werke von Clara & Paul Reinsdorf  [hier klicken]

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Martin Luther: Von den Juden und ihren Lügen

Martin Luther: Von den Juden und ihren Lügen


Martin Luther

Von den Juden und ihren Lügen
Erstmals in heutigem Deutsch mit Originaltext und Begriffserläuterungen
Luthers judenfeindliche Schriften, Band 1
Herausgegeben von Karl-Heinz Büchner, Bernd P. Kammermeier, Reinhold Schlotz und
Robert Zwilling
Zweite, korrigierte Auflage

347 Seiten, kartoniert, Euro 20.-
ISBN 978-3-86569-196-5
erschienen 2016

20,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Andreas Kilian: Die Logik der Nicht-Logik

Andreas Kilian: Die Logik der Nicht-Logik


Andreas Kilian

Die Logik der Nicht-Logik
Wie Wissenschaft das Phänomen Religion heute biologisch definieren kann

230 Seiten, kartoniert, Euro 17.-
ISBN 978-3-86569-062-3
erschienen 2010

17,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Karlheinz Deschner: Abermals krähte der Hahn

Karlheinz Deschner: Abermals krähte der Hahn


Karlheinz Deschner

Abermals krähte der Hahn
Eine Demaskierung des Christentums von den Evangelisten bis zu den Faschisten

1019 Seiten, gebunden, Euro 44.- 
ISBN 978-3-86569-188-0
erschienen 2015

44,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Darwin-Jahr 2009: Happy Birthday, Charly!

Darwin-Jahr 2009: Happy Birthday, Charly!


Darwin-Jahr 2009

Happy Birthday, Charly!
Beiträge von Franz M. Wuketits, Thomas Junker / Sabine Paul, Ulrich Kutschera und Michael Schmidt-Salomon
Schriftenreihe der Giordano Bruno Stiftung, Bd. 3

60 Seiten, geheftet, Euro 5.-
ISBN 978-3-86569-202-3
erschienen 2009

5,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Esther Vilar: Die Schrecken des Paradieses

Esther Vilar: Die Schrecken des Paradieses


Esther Vilar

Die Schrecken des Paradieses
Wie lebenswert wäre das ewige Leben?

Nachwort von Michael Schmidt-Salomon
Überarbeitete Neuauflage

139 Seiten, kartoniert, Euro 13.-
ISBN 978-3-86569-046-3
erschienen 2009

Dieses Buch ist auch als E-Book erhältlich

13,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Carsten Frerk: Violettbuch Kirchenfinanzen

Carsten Frerk: Violettbuch Kirchenfinanzen


Carsten Frerk

Violettbuch Kirchenfinanzen
Wie der Staat die Kirchen finanziert

270 Seiten, kartoniert, Euro 16.-
ISBN 978-3-86569-039-5
erschienen 2010

16,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Parse Time: 0.257s