Chlada / Jäger (Hrsg.): Das Spiel der Lüste

Chlada / Jäger (Hrsg.): Das Spiel der Lüste
Bild vergrößern

16,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar


Marvin Chlada / Marc-Christian Jäger (Hrsg.)

Das Spiel der Lüste
Sexualität, Identität und Macht bei Michel Foucault

156 Seiten, kartoniert, Euro 16.-
ISBN 3-86569-031-9


Chlada / Jäger (Hrsg.): Das Spiel der Lüste

[Aus dem Inhalt] [Medienstimmen] [Weitere Informationen]

 

Foucault hat Erotik und Sexualität als Formen strategischer Spiele betrachtet, deren Regeln ebenso verändert wie verworfen werden können. Nicht die “Wahrheit des Geschlechts” aufzudecken oder “sich selbst zu finden” ist sein Thema, sondern die Möglichkeit, neue Lüste zu erfinden und ihren Gebrauch zu erweitern: „Man muss sich von der Instanz des Sexes frei machen, will man die Mechanismen der Sexualität taktisch umkehren, um die Körper, die Lüste, die Wissen in ihrer Vielfältigkeit und Widerstandsfähigkeit gegen die Zugriffe der Macht auszuspielen.“ (Michel Foucault)

 

Aus dem Inhalt

Mit Beiträgen von Marc-Christian Jäger, Annette Schlemm, Marvin Chlada, Jürgen Mümken, Andrea D. Bührmann

Inhaltsverzeichnis [Download]
Probekapitel [Download]

 

Medienstimmen

Dabei besticht der Band einerseits durch seine Verständlichkeit – die AutorInnen verzichten weitgehendst auf einen übertriebenen wissenschaftlichen Jargon – sowie durch seinen Einführungscharakter. (...)  Gerade zum Verständnis des Foucaultschen Hauptwerkes kann dieser Band streckenweise eine sehr gute Interpretationshilfe für „EinsteigerInnen“ bieten...(Maurice Schuhmann für cultureglobe.de, 3.11.2008)

Die sechs Beiträge bemühen sich um eine nicht-postmodernistisch sich gerierende Rezeption dieses „FoucaultschenPendels“, sondern arbeiten sich nahe am Text ab. (...) Das Buch ist so schwierig wie sein Stoff, also beiliebe keine schmalbrüstige Nebenbei-Lektüre aber es regt sehr zum Weiterdenken an und beleuchtet Foucault von ganz neuen Seiten. (Das dosierte Leben 62 (2008)

Medienstimmen  [Download]

 

Weitere Informationen

Informationen zu Marvin Chlada  [hier klicken]
Homepage von Marvin Chlada  [hier klicken]
Weitere Werke von Marvin Chlada  [hier klicken]

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Chlada / Gwisdalla: Charles Fourier

Chlada / Gwisdalla: Charles Fourier


Marvin Chlada / Andreas Gwisdalla

Charles Fourier
Eine Einführung in sein Denken

132 Seiten, kartoniert, Euro 10.-
ISBN 978-3-86569-180-4
erschienen 2014

Dieses Buch ist auch als E-Book erhältlich

10,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Ali Dashti: 23 Jahre. Die Karriere des Propheten Muhammad

Ali Dashti: 23 Jahre. Die Karriere des Propheten Muhammad


Ali Dashti

23 Jahre. Die Karriere des Propheten Muhammad
Übersetzt, überarbeitet und herausgegeben von Bahram Choubine und Judith West

Dritte, durchgesehene Auflage
344 Seiten, kartoniert, Euro 18,50
ISBN 978-3-86569-080-7
erschienen 2003

18,50 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Nyncke / Schmidt-Salomon: Wo bitte geht’s zu Gott?...

Nyncke / Schmidt-Salomon: Wo bitte geht’s zu Gott?...


Helge Nyncke / Michael Schmidt-Salomon

Wo bitte geht s zu Gott?, fragte das kleine Ferkel
Ein Buch für alle, die sich nichts vormachen lassen

40 Seiten, kartoniert, durchgehend vierfarbige Abbildungen, Euro 12.-
ISBN 3-86569-030-0
erschienen 2007

12,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
MIZ 1/11: Die Rückkehr der alten Götter

MIZ 1/11: Die Rückkehr der alten Götter

4,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Jörg Sundermeier: Der letzte linke Student

Jörg Sundermeier: Der letzte linke Student


Jörg Sundermeier

Der letzte linke Student

155 Seiten, kartoniert, Euro 13.-
ISBN 3-932710-85-1
erschienen 2004

13,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Michael Schmidt-Salomon: Auf dem Weg zur Einheit des Wissens

Michael Schmidt-Salomon: Auf dem Weg zur Einheit des Wissens


Michael Schmidt-Salomon

Auf dem Weg zur Einheit des Wissens
Die Evolution der Evolutionstheorie und die Gefahren von Biologismus und Kulturismus
Schriftenreihe der Giordano Bruno Stiftung

44 Seiten, geheftet, Euro 5.-
ISBN 3-86569-200-1
erschienen 2007

5,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Parse Time: 0.241s