Horst Groschopp (Hrsg.): Humanismusperspektiven

Horst Groschopp (Hrsg.): Humanismusperspektiven
Bild vergrößern

16,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar


Horst Groschopp (Hrsg.)

Humanismusperspektiven
Schriftenreihe der Humanistischen Akademie Deutschland,
Bd. 1

209 Seiten, kartoniert, Euro 16.-
ISBN 978-3-86569-058-6
erschienen 2010


Horst Groschopp (Hrsg.): Humanismusperspektiven

[Aus dem Inhalt] [Weitere Informationen]

 

Der Sammelband behandelt modernen Humanismus zwischen Antikerezeption und Weltanschauungskampf, Philosophie und Kulturtheorie, Wissenschaft und Bekenntnis, Atheismus- und Religionskritik. Das Buch ist ein Beitrag zum aktuellen Streit über Theorien der Menschenwürde.

 

Aus dem Inhalt

Mit Beiträgen von Hubert Cancik, Martin Vöhler, Julian Nida-Rümelin, Frieder Otto Wolf, Horst Groschopp, Jaap Schilt, Armin Pfahl-Traughber, Johann-Albrecht Haupt, Gerhard Engel, Michael Schmidt-Salomon, Petra Caysa, Joachim Kahl, Volker Mueller, Christian Walther, Ernst Grewel und Peter Schulz-Hageleit

Inhaltsverzeichnis  [Download]
Vorwort  [Download]

  

Weitere Informationen

Homepage der Humanistischen Akademie
Deutschlands
 [hier klicken]

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

MIZ 3/09: Quo vadis Europa?

MIZ 3/09: Quo vadis Europa?

4,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
MIZ 4/09: Neoliberalismus

MIZ 4/09: Neoliberalismus

4,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Helmut Fink (Hrsg.): Der neue Humanismus

Helmut Fink (Hrsg.): Der neue Humanismus


Helmut Fink (Hrsg.)

Der neue Humanismus
Wissenschaftliches Menschenbild und säkulare Ethik
Schriftenreihe der Humanistischen Akademie Bayern, Bd. 4

218 Seiten, kartoniert, Euro 18.-
ISBN 978-3-86569-059-3
erschienen 2010

18,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Paket aus 3 MIZ Heften der 90er Jahre.

Paket aus 3 MIZ Heften der 90er Jahre.

5,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Helmut Fink (Hrsg.): Was heißt Humanismus heute?

Helmut Fink (Hrsg.): Was heißt Humanismus heute?

 


Helmut Fink (Hrsg.)

Was heißt Humanismus heute?
Ein Streitgespräch zwischen Joachim Kahl und Michael Schmidt-Salomon

Schriftenreihe der Humanistischen Akademie Bayern, Bd. 2

73 Seiten, geheftet, Euro 5.-
ISBN 978-3-86569-035-7
erschienen 2007

5,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Parse Time: 0.321s