Janet Biehl: Der soziale Ökofeminismus und andere Aufsätze

Janet Biehl: Der soziale Ökofeminismus und andere Aufsätze
Bild vergrößern

8,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar


Janet Biehl

Der soziale Ökofeminismus und andere Aufsätze
Aus dem Amerikanischen übersetzt von Friederike Kamann und Wolfgang Haug
 
88 Seiten, kartoniert, Euro 8.-
ISBN 978-3-922209-34-8
erschienen 1991


Janet Biehl: Der soziale Ökofeminismus und andere Aufsätze

Der nordamerikanische Ökofeminismus entstand um 1974 am Institut für Soziale Ökologie in Vermont als ein Versuch, linke politische Theorie zu verbreitern und dahingehend zu transformieren, dass sie beides: Feminismus und Ökologie enthält. Wie die Soziale Ökologie, von der er beeinflusst ist, versprach auch der Ökofeminismus ursprünglich, die linke und soziale Analyse so zu erweitern, dass sie das Beziehungsgeflecht aller Herrschaftsstrukturen beinhaltet.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Jahresabonnement MIZ /  D

Jahresabonnement MIZ / D

18,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Leo Tolstoi: Die Sklaverei unserer Zeit

Leo Tolstoi: Die Sklaverei unserer Zeit


Leo N. Tolstoi

Die Sklaverei unserer Zeit
Ausgewählte Texte
Mit einem Vorwort von Ulrich Klemm und einem Essay von Erich Mühsam
 
121 Seiten, kartoniert, Euro 12.-
ISBN 3-86569-901-4
Trotzdem bei Alibri
erschienen 2007

12,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Marc Amann (Hrsg.): go.stop.act!

Marc Amann (Hrsg.): go.stop.act!

Marc Amann (Hrsg.)

go.stop.act!
Die Kunst des kreativen Straßenprotests
Geschichten - Aktionen - Ideen
 
240 Seiten, 12 Fotos, 41 Illustrationen, kartoniert, Euro 20.-
ISBN 978-3-931786-50-2
erschienen 2011

20,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Parse Time: 0.164s