Peter Kropotkin: Gegenseitige Hilfe

Peter Kropotkin: Gegenseitige Hilfe
Bild vergrößern

16,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar


Peter Kropotkin

Gegenseitige Hilfe in der Tier- und Menschenwelt
Übersetzung von Gustav Landauer

Mit einem Vorwort von Franz M. Wuketits

253 Seiten, kartoniert, Euro 16.-
ISBN 978-3-86569-905-7
Trotzdem bei Alibri
erschienen 2011


Peter Kropotkin: Gegenseitige Hilfe

[Aus dem Inhalt] [Medienstimmen]

 

Die Gegenseitige Hilfe in der Tier- und Menschenwelt ist nicht nur ein Klassiker der anarchistischen Literatur, sondern kann auch als früher Vorläufer soziobiologischen Denkens gelten. Geschrieben als Antwort auf zahlreiche Publikationen, die Darwins Evolutionstheorie zu einem menschenverachtenden Sozialdarwinismus verkürzen wollten, argumentiert Kropotkin, dass in Natur und Gesellschaft keineswegs nur ein Kampf aller gegen alle stattfindet, sondern dass ebenso ein Prinzip obwaltet, das er „gegenseitige Hilfe“ nennt. Er kommt zu dem Schluss, dass jene Lebewesen erfolgreicher überleben, die dieses Prinzip umsetzen. Kropotkin illustriert seine Thesen nicht nur auf gelehrte Weise anhand von Quellen aus Biologie, Geschichts- oder Kulturwissenschaft der damaligen Zeit, sondern fügt auch eigene Beobachtungen an, die er auf seinen zahlreichen Reisen gemacht hat.

Peter Kropotkin (1842-1921), gilt als einer der einflussreichsten Vertreter des kommunistischen Anarchismus. Dem russischen Hochadel entstammend, engagierte er sich doch bald für die Befreiung der Menschheit von Unterdrückung, Ausbeutung und Ungleichheit. Zahlreiche Reisen durch Asien und Europa erweiterten seinen Horizont. Er verfasste Artikel für The Times, Nature und die Encyclopaedia Britannica. Seine Beerdigung 1921 wurde von mehreren zehntausend Menschen besucht und war die letzte Massenveranstaltung oppositioneller Kräfte in der Sowjetunion bis 1990.

 

Aus dem Inhalt

Gegenseitige Hilfe, ein Naturgesetz und wesentlicher Faktor der fortschreitenden Entwicklung * Gegenseitiger Schutz bei kleinen Vögeln * Natürliche Hemmungen der Übervermehrung * Die großen Wanderungen * Afrikanische Stämme * Ähnlichkeit und Verschiedenheit unter den mittelalterlichen Städten * Die Markgenossenschaft: ihr Widerstand gegen die Abschaffung von Seiten des Staates * Gegenseitige Hilfe bei Streiks * Gegenseitige Hilfe in den Arbeitervierteln

Inhaltsverzeichnis  [Download]
Probekapitel  [Download]

 

 Medienstimmen

Dieses gegen den Sozialdarwinismus gerichtete, überaus kurzweilig zu lesende und gerade wieder in einer neuen Ausgabe – mit alter Übersetzung – erschienene Werk kann als zentral für das anarchistische Menschenbild betrachtet werden. Wobei Kropotkin betont, dass er keinesfalls naiv an das Gute glaube, sondern davon überzeugt sei, dass Tier und Mensch das Ideal der Solidarität aus Klugheit und Einsicht anstrebten. (...) Es ist kaum möglich, als Leser dieses Buches nicht seine eigene Seite als soziales Wesen zu entdecken. (Frankfurter Allgemeine Zeitung, 17.2.2012)

 

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Andreas Kilian: Die Logik der Nicht-Logik

Andreas Kilian: Die Logik der Nicht-Logik


Andreas Kilian

Die Logik der Nicht-Logik
Wie Wissenschaft das Phänomen Religion heute biologisch definieren kann

230 Seiten, kartoniert, Euro 17.-
ISBN 978-3-86569-062-3
erschienen 2010

17,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Harald Strohm: Gnosis und Nationalsozialismus

Harald Strohm: Gnosis und Nationalsozialismus


Harald Strohm

Die Gnosis und der Nationalsozialismus
Eine religionspsychologische Studie
Überarbeitete Neuauflage

277 Seiten, kartoniert, Euro 18.-
ISBN 3-932710-68-1
erschienen 2005

18,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Siegbert Wolf (Hrsg.): Gustaph Landauer Bibliographie

Siegbert Wolf (Hrsg.): Gustaph Landauer Bibliographie


Siegbert Wolf (Hrsg.)

Gustaph Landauer Bibliographie

140 Seiten, kartoniert, Euro 15.-
ISBN 978-3-922209-90-4
erschienen 1992

15,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
David Acera: Die Schildkröte Allesistgut

David Acera: Die Schildkröte Allesistgut


David Acera

Die Schildkröte Allesistgut

Illustriert von Nanu González
Aus den Spanischen übersetzt von Mona Steigerwald

ab 5 Jahren
30 Seiten, gebunden, Euro 15.-
ISBN 978-3-86569-253-5
erschienen 2016

15,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
JungdemokratInnen/Junge Linke (Hrsg.): Stoffkunde

JungdemokratInnen/Junge Linke (Hrsg.): Stoffkunde

JungdemokratInnen/Junge Linke (Hrsg.)

Stoffkunde
Drogen: Was wirkt wie und warum

119 Seiten, kartoniert, Euro 7.-
ISBN 3-932710-50-9
erschienen 2003

7,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Rachid Boutayeb: German Dream

Rachid Boutayeb: German Dream


Rachid Boutayeb
 
German Dream
Oder die islamische Mission in Frankfurt am Main
Eine philosophische Satire

90 Seiten, kartoniert, Euro 9.-
ISBN 978-3-86569-236-8
erschienen 2016

9,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Parse Time: 0.177s