Prof. Dr. Hans Albert

geboren 1921, wichtigster deutschsprachiger Vertreter des „Kritischen Rationalismus“; führte im „Positivismusstreit in der deutschen Soziologie“ die Auseinandersetzung mit Jürgen Habermas; bis 1989 Pro­fessor für Soziologie und Wissenschaftslehre in Mannheim. Zahlreiche Veröffentlichungen zu wissenschaftstheoretischen Fragen.

Bei Alibri erschienene Publikationen:

Weitere Publikationen (Auswahl):

  • Kritik der reinen Hermeneutik, 1994
  • Traktat über rationale Praxis, 1978
  • Traktat über kritische Vernunft, 1968

 

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Bestseller

Parse Time: 0.306s