Ursula Neumann, geboren 1946, Diplom-Theologin und Diplompsychologin. 1970-1978 Verwalterin einer Assistentenstelle für katholisches Kirchenrecht an der Universität Tübingen, Referentin im Schulreferat der Diözese Rottenburg, Religionslehrerin. 1973-1978 Ausbildung zur Ehe- und Lebensberaterin, daneben Ausbildung zur analytischen Psychotherapeutin. 1978-1982 Honorarkraft an der evangelischen Psychologischen Beratungsstelle Reutlingen und seit 1986 analytische Psychotherapeutin in eigener Praxis.
2002-2006 Chefredakteurin des bvvp-magazin (Mitgliederzeitschrift des Bundesverbandes der Vertragspsychotherapeuten). Zahlreiche Publikationen zu religions- und kirchenkritischen Themen. Mitglied der Humanistischen Union, des IBKA und der Giordano-Bruno Stiftung.

Bei Alibri erschienene Publikationen:

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Bestseller

Parse Time: 0.139s