Boris Schöppner

Boris Schöppner, geboren 1968 in Homberg/Efze, ist Politologe, Fotograf, Journalist und Übersetzer. Nach dem Abschluss seines Studiums in Frankfurt arbeitete er bei verschiedenen Tageszeitungen. Seit 2003 reist und recherchiert er regelmäßig in Lateinamerika. Mehrere Fotoausstellungen, Artikel und der Reportageband »Nachbeben - Chile zwischen Pinochet und Zukunft«, erschienen 2008 in der Trotzdem Verlagsgenossenschaft, basieren auf diesen Reisen. Weitere Informationen zu Boris Schöppner unter www.borisschoeppner.de.


Bei Alibri erschienene Publikationen:

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Bestseller

Parse Time: 0.311s