Rolf Bergmeier: Machtkampf

Rolf Bergmeier: Machtkampf
Bild vergrößern

16,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar


Rolf Bergmeier

Machtkampf. Die Geburt der Staatskirche
Vom Sieg des Katholizismus und den Folgen für Europa

206 Seiten, Abbildungen, kartoniert, Euro 16.-
ISBN 978-3-86569-292-4
erschienen 2018


Rolf Bergmeier: Machtkampf

[Aus dem Inhalt] [Medienstimmen] [Weitere Informationen]

 

Am 28. Februar 380 wird die Grundlage für eine der folgenreichsten Veränderungen der Welt gelegt: Der römische Kaiser Theodosius erlässt das Edikt Cunctos populos. Er verbietet die bisherigen „heidnischen“ Religionen und unterwirft damit alle Bürger des römischen Reiches einer Religion, die er „katholisch“ nennt. Der Erlass verknüpft Staat und katholische Kirche zu einer mächtigen Einheit und bildet die Ouvertüre zu einer Gesellschafts- und Kulturrevolution von explosiver Kraft, die Europa grundlegend verändern und die Welt bis in die fernsten Ecken erschüttern wird.
Das Buch analysiert, wie sich der Katholizismus vom ursprünglichen Christentum trennt und eine Allianz aus Thron und Altar Mitteleuropa klerikalisiert, enturbanisiert und feudalisiert. Es beschreibt einen Religions-Tsunami, der mit kaum zu zügelnder Kraft über Europas Geschichte hinwegrollt und die ökonomische, soziale und kulturelle Entwicklung ganzer Kontinente prägt, und fragt, warum dessen Entstehung in der historischen Forschung kaum Beachtung findet.

 

Aus dem Inhalt

Hundert Wahrheiten. Das Christentum im 4. Jahrhundert * Cunctos Populos. Der Staatskirchenerlass * Politische, ökonomische und soziale Folgen * Verlust der kulturellen Vielfalt * Neues Menschenbild * Fremde Federn * Es ging auch anders: Byzanz und Bagdad * Cunctos populos. Eine Entscheidung, die die Welt bewegt * Epilog. Botschaften aus der Alten und Neuen Welt   

Inhaltsverzeichnis  [Download]
Einleitung  [Download]
Probekapitel  [Download]

 
Weitere Informationen

Weitere Informationen über Rolf Bergmeier  [hier klicken]
Weitere Werke von Rolf Bergmeier  [hier klicken]

 

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

MIZ 2/18: Der EuGH und das kirchliche Arbeitsrecht

MIZ 2/18: Der EuGH und das kirchliche Arbeitsrecht

5,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
André Sebastiani: Anthroposophie

André Sebastiani: Anthroposophie


André Sebastiani

Anthroposophie
Eine kurze Kritik

Reihe Kritikpunkt.e

176 Seiten, kartoniert, Euro 10.-
ISBN 978-3-86569-122-4

erschienen 2019

10,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Ralf Schöppner (Hrsg.): Menschen stärken ohne Populismus

Ralf Schöppner (Hrsg.): Menschen stärken ohne Populismus


Ralf Schöppner (Hrsg.)

Menschen stärken ohne Populismus
Humanistische Weltanschauung zwischen Alltagshumanismus, Werturteilen und Wissenschaft

Schriftenreihe der Humanistischen Akademie Berlin-Brandenburg, Band 11

256 Seiten, kartoniert, Euro 20.-
ISBN 978-3-86569-283-2

erschienen 2018

20,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Jacques Tilly: Despoten. Demagogen. Diktatoren

Jacques Tilly: Despoten. Demagogen. Diktatoren


Jacques Tilly

Despoten. Demagogen. Diktatoren.
Ein satirisches Bilderbuch

Vorwort von Jürgen Becker

120 Seiten, gebunden, Euro 15.-
ISBN 978-3-86569-299-3
erschienen 2018

15,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Martin Mahner: Naturalismus

Martin Mahner: Naturalismus


Martin Mahner

Naturalismus
Die Metaphysik der Wissenschaft

237 Seiten, kartoniert, Euro 18.-
ISBN 978-3-86569-223-8

erschienen 2018

18,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Michael Shermer: Der moralische Fortschritt

Michael Shermer: Der moralische Fortschritt


Michael Shermer

Der moralische Fortschritt
Wie die Wissenschaft uns zu besseren Menschen macht

Aus dem amerikanischen Englisch übersetzt von Harald Grundner

564 Seiten, Abbildungen und Graphiken, Klappenbroschur, Euro 29.-
ISBN 978-3-86569-285-6

erschienen 2018

29,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Parse Time: 0.225s