Klaus Schmeh: Planeten und Propheten

Klaus Schmeh: Planeten und Propheten
Bild vergrößern

14,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar


Klaus Schmeh

Planeten und Propheten
Ein kritischer Blick auf Astrologie und Wahrsagerei
Mit einem Geleitwort von Michael Kunkel

170 Seiten, Abbildungen, kartoniert, Euro 14.-
ISBN 3-86569-008-4


Klaus Schmeh: Planeten und Propheten

[Aus dem Inhalt] [Medienstimmen] [Weitere Informationen]

 

Annähernd ein Drittel der Bevölkerung in Deutschland denkt, es sei „was dran“ an der Sterndeuterei. Allen kritischen Stimmen zum Trotz ist die Astrologie zusammen mit der eng verwandten Wahrsagerei damit die am weitesten verbreitete esoterische Technik. Klaus Schmehs Buch stellt die verschiedenen Formen der Astrologie und der Wahrsagerei vor. Allgemein verständlich zeigt er, worauf diese beiden Grenzwissenschaften ihre Behauptungen stützen, und überprüft ihre Erfolgsquote. Dabei wird eines klar: Astrologie und Wahrsagerei verheddern sich in einem Gestrüpp aus Widersprüchen, falschen Annahmen und Ignoranz gegenüber wissenschaftlichen Erkenntnissen. Sie versagen nicht nur bei der Vorhersage zukünftiger Ereignisse, sondern sind auch als Mittel der Charakterdeutung oder „Lebenshilfe“ völlig ungeeignet.

 

Aus dem Inhalt

Im Zweifel gegen das Unerklärliche * Wahrsagerei: Ein Handwerk mit Zukunft * Astrologie: Stern-Stunden des Erkenntnisgewinns * Wahrsagerei auf dem Prüfstand: Das Orakel-Debakel * Die Pleite der Propheten * Astrologie auf dem Prüfstand: Sterne lügen doch * Vollmonde und Halbwahrheiten

Inhaltsverzeichnis  [Download]
Interview  [Download]

 

Medienstimmen

Dabei geht das Mitglied der Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften allerdings selbst von einer nicht hinterfragten Prämisse aus: dass nämlich kritisches, logisches Denken die einzig legitime Form wissenschaftlicher Erkenntnis sei. Erfahrungs- und Beziehungswissen zum Beispiel akzeptiert er nicht als relevante Quelle von Einsichten. (Antje Schrupp in Publik-Forum, 6.4.2007)

Mit einer großen Sachlichkeit hat sich der Autor dem Thema angenommen und versucht nicht durch bloße Phrasendrescherei die Astrologie runterzuputzen. (saubereingeschenkt.blogspot.com, 22.5.2007)

Der Informatiker und Buchautor Klaus Schmeh zeigt, worauf Astrologen ihre Theorien stützen, und überprüft deren Erfolgsquote. (Judith Hardegger in Forum 24/2006)

Schmeh gelingt eine bemerkenswerte Demaskierung der geldgeilen Szene, gespickt mit Beispielen und lustigen Cartoons. Aufklärung par excellence – für die Aufklärungswilligen und -fähigen! (...) Hosroskop-Hörige nehmen es gar nicht zur Kenntnis... (Das dosierte Leben 56)

Medienstimmen  [Download]

 

Weitere Informationen

Informationen zu Klaus Schmeh  [hier klicken]
Klaus Schmeh bei Wikipedia  [hier klicken]
Homepage von Klaus Schmeh  [hier klicken]
Weitere Werke von Klaus Schmeh  [hier klicken]

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Franz Josef Wetz: Tot ohne Gott

Franz Josef Wetz: Tot ohne Gott


Franz Josef Wetz

Tot ohne Gott
Eine neue Kultur des Abschieds

309 Seiten, Klappenbroschur, Euro 20.-
ISBN 978-3-86569-249-8

erschienen 2018

20,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Michael Shermer: Der moralische Fortschritt

Michael Shermer: Der moralische Fortschritt


Michael Shermer

Der moralische Fortschritt
Wie die Wissenschaft uns zu besseren Menschen macht

Aus dem amerikanischen Englisch übersetzt von Harald Grundner

564 Seiten, Abbildungen und Graphiken, Klappenbroschur, Euro 29.-
ISBN 978-3-86569-285-6

erschienen 2018

29,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Andreas Kilian: Die Logik der Nicht-Logik

Andreas Kilian: Die Logik der Nicht-Logik


Andreas Kilian

Die Logik der Nicht-Logik
Wie Wissenschaft das Phänomen Religion heute biologisch definieren kann

230 Seiten, kartoniert, Euro 17.-
ISBN 978-3-86569-062-3
erschienen 2010

17,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Gottfried Beyvers: Argumente kontra Religion

Gottfried Beyvers: Argumente kontra Religion


Gottfried Beyvers

Argumente kontra Religion
Werkzeugkasten für Religionskritik

202 Seiten, kartoniert, Euro 14.-
ISBN 978-3-86569-282-5

erschienen 2018, Nachdruck Januar 2021 wieder lieferbar

14,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
MIZ 1/17: Luderjahr und die lutherische Kirche

MIZ 1/17: Luderjahr und die lutherische Kirche

5,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Karlheinz Deschner: Das Kreuz mit der Kirche

Karlheinz Deschner: Das Kreuz mit der Kirche


Karlheinz Deschner

Das Kreuz mit der Kirche
Eine Sexualgeschichte des Christentums
Mit einem Nachwort von Michael Schmidt-Salomon

738 Seiten, gebunden, Euro 27.- (Subskriptionspreis bis 30.4.2021, danach Euro 32.-)
ISBN 978-3-86569-319-8

erscheint April 2021

27,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Parse Time: 0.219s