Humanistischer Pressedienst (Hrsg.): Spott sei Dank #2

Humanistischer Pressedienst (Hrsg.): Spott sei Dank #2
Bild vergrößern

12,00 EUR

inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar


Humanistischer Pressedienst (Hrsg.)

Spott sei Dank! # 2

104 Seiten, kartoniert, Euro 12.-
ISBN 978-3-86569-321-1

erschienen 2020


Humanistischer Pressedienst (Hrsg.): Spott sei Dank #2

 

Ob Corona-Virus oder Kindesmissbrauch, Klimawandel oder künstliche Intelligenz, Genderdebatte oder Tier-Ethik – es ist erstaunlich, welche Widerstandsfähigkeit Vorurteile gegenüber Argumenten entwicklen können. Spott bringt die Menschen und oft genug auch die Verhältnisse in Bewegung, wenn sachliche Entgegnungen nicht mehr wirken. Auf dem Internetportal hpd.de erscheint wöchentlich eine Karikatur, die sich mit Fakten und Fiktionen, Leichtgläubigkeit und Borniertheit auseinandersetzt.
80 treffsichere Karikaturen von Michael Holtschulte, Ralf König, Dorthe Landschulz, Piero Masztalerz, Nadia Menze, Til Mette, Oliver Ottitsch und Martin Perscheid.

 


Aus dem Inhalt

 

Vorwort

[Download]

Probeseite 1

[Download]

Probeseite 2 [Download]

 

 

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Humanistischer Pressedienst (Hrsg.): Spott sei Dank # 1

Humanistischer Pressedienst (Hrsg.): Spott sei Dank # 1


Humanistischer Pressedienst (Hrsg.)

Spott sei Dank # 1

120 Seiten, kartoniert, Euro 12.-
ISBN 978-3-86569-312-9
erschienen 2019

12,00 EUR (inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Parse Time: 0.164s