Jacques Tilly: Despoten. Demagogen. Diktatoren

Jacques Tilly: Despoten. Demagogen. Diktatoren
Bild vergrößern

15,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar


Jacques Tilly

Despoten. Demagogen. Diktatoren.
Ein satirisches Bilderbuch

Vorwort von Jürgen Becker

120 Seiten, gebunden, Euro 15.-
ISBN 978-3-86569-299-3
erschienen 2018


Jacques Tilly: Despoten. Demagogen. Diktatoren

 

Ob Donald Trump oder Wladimir Putin, der „Islamische Staat“ oder die „Pius-Brüder“, Front National oder AfD – weltweit und quer durch alle Weltanschauungen feiern autoritäre Staatschefs, Parteien und Gruppierungen Erfolge. Eine unbeugsame zivilgesellschaftliche Gegenstimme ist der Künstler Jacques Tilly mit seinen international beachteten Großplastiken.
Bundesweit bekannt wurde er durch seine politischen Mottowagen beim Düsseldorfer Rosenmontagszug, die regelmäßig großen Protest und Diskussionen auslösen. Inzwischen werden seine Arbeiten weltweit wahrgenommen, abgebildet und kommentiert.
Der reich illustrierte Band stellt in einem großen satirischen Bilderbogen die gegenwärtigen Feinde einer offenen Gesellschaft bloß und gewährt Einblick in das politische Engagement des Künstlers. Das Buch verteidigt eine Utopie von Freiheit gegen die Träume autoritärer Charaktere.

 


Aus dem Inhalt

 

Vorwort

[folgt]

Probeseite

[folgt]

 

 
Weitere Informationen

Informationen zu Jacques Tilly  [hier klicken]


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Alfred Binder: Buddhismus. Lehre und Kritik

Alfred Binder: Buddhismus. Lehre und Kritik


Alfred Binder

Buddhismus
Lehre und Kritik

316 Seiten, kartoniert, Euro 20.-
ISBN 978-3-86569-243-6
erschienen 2017

20,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Michael Shermer: Der moralische Fortschritt

Michael Shermer: Der moralische Fortschritt


Michael Shermer

Der moralische Fortschritt
Wie die Wissenschaft uns zu besseren Menschen macht

Aus dem amerikanischen Englisch übersetzt von Harald Grundner

564 Seiten, Abbildungen und Graphiken, Klappenbroschur, Euro 29.-
ISBN 978-3-86569-285-6

erschienen 2018

29,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Franz Josef Wetz: Tot ohne Gott

Franz Josef Wetz: Tot ohne Gott


Franz Josef Wetz

Tot ohne Gott
Eine neue Kultur des Abschieds

309 Seiten, Klappenbroschur, Euro 20.-
ISBN 978-3-86569-249-8

erschienen 2018

20,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Carsten Frerk: Kirchenrepublik Deutschland

Carsten Frerk: Kirchenrepublik Deutschland

Carsten Frerk

Kirchenrepublik Deutschland
Christlicher Lobbyismus. Eine Annäherung
 
303 Seiten, kartoniert, Euro 18.-
ISBN 978-3-86569-190-3
erschienen 2015

18,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Deschner-Preis 2007: Vom Virus des Glaubens

Deschner-Preis 2007: Vom Virus des Glaubens


Deschner Preis 2007

Vom Virus des Glaubens
Redebeiträge von Richard Dawkins, Karlheinz Deschner, Michael Schmidt-Salomon und Franz M. Wuketits
Schriftenreihe der Giordano Bruno Stiftung

42 Seiten, Fotos, geheftet, Euro 5.-
ISBN 978-3-86569-201-6
erschienen 2008

5,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Daniela Wakonigg / Winfried Rath: Das Fliegende Spaghettimonster

Daniela Wakonigg / Winfried Rath: Das Fliegende Spaghettimonster


Daniela Wakonigg / Winfried Rath

Das Fliegende Spaghettimonster
Religion oder Religionsparodie?

Mit einem Vorwort von Michael Schmidt-Salomon

145 Seiten, Abbildungen, kartoniert, Euro 10.-
ISBN 978-3-86569-272-6

erschienen 2017


10,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Parse Time: 0.173s