Martin Perscheid: Zur Plage der Nation

Martin Perscheid: Zur Plage der Nation
Bild vergrößern

15,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort lieferbar


Martin Perscheid

Zur Plage der Nation
Mit einem Vorwort von Jacques Tilly
Reihe [.-]
Hrsg. von Eva Witten

120 Seiten, gebunden, Euro 15.-
ISBN 978-3-86569-307-5
erschienen 2019


Martin Perscheid: Zur Plage der Nation

 

Martin Perscheid blickt in die Abgründe des menschlichen Daseins. Die „Wirrklichkeiten“, auf die er dabei stößt, bannt er seit Jahrzehnten in Karikaturen. Der neue Band der politischen Künstler-Reihe [.-] präsentiert über 80 seiner Arbeiten rund um die Themen Irrationalismus, Fake News und Alternative Fakten. Perscheids Zeichnungen treffen „Beseelte Bürger“, die ihre religiösen Vorurteile für einen unverstellten Blick auf die Welt halten; „Informierte Bürger“, die genau wissen, wer die Welt in Wirklichkeit regiert; „Besorgte Bürger“, die mit ihrer Überzeugung, dass früher alles besser war, nicht hinterm Berg halten können; „Unbesorgte Bürger“, die in einem Facebook-Post eine Nachricht sehen; „Freie Bürger“, die erst im SUV so richtig in Fahrt kommen. Fünf kurze Interviews geben zudem Einblick in den Blickwinkel des Künstlers.

 


Aus dem Inhalt

 

Vorwort

[Download]

Probeseite 1

[Download]

Probeseite 2 [Download]

 

 
Weitere Informationen

Informationen zu Martin Perscheid  [hier klicken]

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Tim Minchin: Storm

Tim Minchin: Storm

Tim Minchin

Storm

Illustriert von DC Turner & Tracy King
Übersetzt aus dem Englischen von Dirk Hülstrunk
Vorwort von Vince Ebert

96 Seiten, gebunden, Euro 18.-
ISBN 978-3-86569-315-0

erschienen 2020

18,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Humanistischer Pressedienst (Hrsg.): Spott sei Dank #2

Humanistischer Pressedienst (Hrsg.): Spott sei Dank #2


Humanistischer Pressedienst (Hrsg.)

Spott sei Dank! # 2

104 Seiten, kartoniert, Euro 12.-
ISBN 978-3-86569-321-1

erschienen 2020

12,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Esther Vilar: Die Schrecken des Paradieses

Esther Vilar: Die Schrecken des Paradieses


Esther Vilar

Die Schrecken des Paradieses
Wie lebenswert wäre das ewige Leben?

Nachwort von Michael Schmidt-Salomon
Überarbeitete Neuauflage

139 Seiten, kartoniert, Euro 13.-
ISBN 978-3-86569-046-3
erschienen 2009

Dieses Buch ist auch als E-Book erhältlich

13,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
MIZ 3/14: Marx reloaded

MIZ 3/14: Marx reloaded

 

Die Zeitschrift ist auch als E-Paper verfügbar.

5,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Franziska Becker: Das Sein verstimmt das Bewusstsein

Franziska Becker: Das Sein verstimmt das Bewusstsein


Franziska Becker

Das Sein verstimmt das Bewusstsein

Hrsg. von Eva Witten
Reihe [.-]

120 Seiten, kartoniert, Euro 15.-
ISBN 978-3-86569-322-8

erschienen 2020

15,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Irene Wagner: Rudolf Steiners langer Schatten

Irene Wagner: Rudolf Steiners langer Schatten


Irene Wagner

Rudolf Steiners langer Schatten
Die okkulten Hintergründe von Waldorf & Co

Zweite, korrigierte Auflage 2017
405 Seiten, kartoniert, Euro 24.-
ISBN 978-3-86569-069-2
erschienen 2012

24,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Parse Time: 0.196s