Martin Perscheid

Martin Perscheid, Jahrgang 1966, zeichnet seit 25 Jahren Cartoons, viele davon aus Rache für den Religionsunterricht. Seine Arbeiten werden in verschiedenen Zeitungen unter dem Titel „Perscheids Abgründe“ veröffentlicht. Neben anderen Auszeichnungen ist er Träger des Max-und-Moritz-Preises von 2002 für die beste deutschsprachige Cartoonserie. 2019 verlieh ihm der Bund für Geistesfreiheit den Kunstpreis Frecher Mario.

Bei Alibri erschienene Publikationen:

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Bestseller

Parse Time: 0.165s